Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren
Suchen:
Meldungen:

Jahrgang:

Drama am Shishapangma: Martin Maier im exklusiven Bergsteiger-Interview

Zwei Achttausender in einer Woche wollte das fünfköpfige Bergsteigerteam um Benedikt Böhm im September 2014 erklimmen und damit einen neuen Weltrekord aufstellen. Ein Vorhaben, das Sebastian Haag und Andrea Zambaldi das Leben kostete.
news
 
[20.06.2016]  Was damals medial fast unbemerkt blieb: Der dritte Verschüttete, Martin Maier, überlebte schwerverletzt. Im Bergsteiger spricht Maier nun erstmals öffentlich über die Katastrophe. In dem Gespräch schildert er, wie er sich selbst rettete, was wirklich während des Unglücks geschah und wer der wahre Held am Berg war. 

Das ausführliche Interview gibt es im aktuellen Bergsteiger

Weiterführende Informationen und Bilder finden Sie hier.