Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren

Matthias Wittber

Zeit zum Wandern Pfälzerwald Bienwald
40 Wanderungen – großartige Aussichten – spektakuläre Burgen – genussreiche Einkehr – schöne Ausflugsziele in der Region – GPS-Tracks zum Download



Zum Shop
Preis: 14,99 €
Erscheint 29.08.2018

Pfälzerwald – Weinreben und Burgen

Er ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands: der Pfälzerwald. 40 detailliert beschriebene Touren führen Sie durch das schier endlose Rebenmeer des Rheintals, vorbei an mittelalterlichen Burgen, weiter auf Felswanderwege, entlang von imposanten Formationen aus Buntsandstein – und natürlich durch reichlich Wald. Wenn Sie anschließend von Bäumen noch nicht genug haben, dann folgen Sie diesem Wanderführer in den südpfälzischen Bienwald.
192 Seiten, Format 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN-13: 978-3-7343-1300-4

Matthias Wittber

Matthias Wittber, geboren in Karlsruhe, studierte Betriebswirtschaft in Deutschland und den USA. Ein knappes Jahrzehnt lebte er als Trekkingführer und Veranstalter von Bergtouren in Peru. Heute kümmert er sich als Buchautor um seine nähere Umgebung in Südwestdeutschland, nämlich um die Pfalz und den Pfälzerwald.

Verwandte Titel

Buch - Mit Kindern unterwegs – Pfalz und Pfälzerwald: 30 spannende Familienwanderungen Renate Florl
Mit Kindern unterwegs – Pfalz und Pfälzerwald
30 spannende Familienwanderungen
Preis 14,90 €
Die Pfalz ist ein ideales Ausflugs- und Ferienziel für Familien. Die Natur hat hier viel Abwechslungsreiches zu bieten.

Buch - Zeit zum Wandern Rheinsteig: 24 Etappen von Wiesbaden nach Bonn –Top-Tipps für spektakuläre Aussichten und sehenswerte Burgen – Highlights der Region – GPS-Tracks zum Download Tassilo Wengel
Zeit zum Wandern Rheinsteig
24 Etappen von Wiesbaden nach Bonn –Top-Tipps für spektakuläre Aussichten und sehenswerte Burgen – Highlights der Region – GPS-Tracks zum Download
Preis 15,00 €
Genussreiche Panorama-Wanderungen am Rheinstieg zwischen Wiesbaden und Bonn: Der Wanderführer teilt die Strecke in 24 aussichtsreiche Tagesetappen.